HomeArrowAktuellesArrow Covid-19: Schutz unserer Mitarbeitenden und Partner

Covid-19: Schutz unserer Mitarbeitenden und Partner

20 Januar 2021

Für Holcim (Schweiz) AG ist Gesundheit und Sicherheit ein zentraler Wert. Angesichts der Coronavirus-Pandemie gilt dieser Grundsatz mehr denn je: Unser Hauptziel ist es, die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden und Partner zu schützen, während wir unseren Betrieb aufrecht erhalten und den Verpflichtungen unseren Kunden gegenüber wahrnehmen.



Business Resilience Team (BRT)

Im Februar 2020 haben wir ein Business Resilience Team mobilisiert, dass kontinuierlich die aktuelle Situation analysiert, spezifische Massnahmen für sämtliche Standorte trifft und dafür sorgt, dass die nationalen Vorschriften der Behörden konsequent umgesetzt werden.

Unsere Massnahmen beinhalten:

  • Strikte Einhaltung der Hygiene- und Reinigungsvorschriften in den Betrieben und unseren Büros
  • Massgeschneiderte Raum- und Einsatzplanungskonzepte zur stringenten Implementierung des Social Distancings
  • Sensibilisierungskampagnen bei Mitarbeitenden zur Förderung der Gesundheit und des mentalen Wohlbefindens
  • Externe Helpline für Mitarbeitende zu Fragen rund um arbeitstechnische oder psychische Probleme
  • Reisebeschränkungen und Vereinbarungen über die Arbeit von zu Hause aus, wo immer dies möglich ist
  • Starke Förderung von digitalen Initiativen in unseren Märkten, um Direktkontakte zu vermeiden.


  • Im Baustellen-Manager planen, disponieren und Dokumente verwalten
  • Verfügbarkeit & Preise online prüfen
  • Alle Produkte online an einem Ort finden
  • Lieferung oder Abholung Ihrer Bestellung
  • Kundenservice

    • Downloads
    • Kontakte
    • Standorte
  • Rechtliches

  • Holcim Schweiz