image
HomeProdukteZementHolcim Optimo 4

Holcim Optimo 4

Vielseitiger, dauerhafter und CO2-reduzierter Standardzement



Holcim Optimo 4 ist ein zertifizierter Portlandkompositzement CEM II/B-M (T-LL) 42,5 N nach Norm SN EN 197-1, der aus Portlandzementklinker, gebranntem Schiefer (T), hochwertigem Kalkstein (LL) und Gips besteht. Der gebrannte Schiefer wird dabei aus einem natürlich vorkommenden Sedimentgestein hergestellt, das brennbare organische Anteile enthält.


Zum Shop



  • Zementbroschüre
  • Produktblatt Optimo 4
KontakteWerk finden


Das Gestein wird nach dem Brennprozess zu einem feinkörnigen, reaktiven Schiefer vermahlen. Bei der Zementherstellung wird der aufbereitete, gebrannte Schiefer durch eine innovative Fördertechnologie direkt mit dem vorgängig gemahlenen Nukleus aus Portlandzementklinker, hochwertigem Kalkstein und Gips gemischt und homogenisiert. Dank Holcim Optimo 4 können die meisten der in der Schweiz verwendeten Zemente durch ein ökologischeres und technisch ausgereifteres Produkt abgelöst werden.


Besondere Eigenschaften


Holcim Optimo 4 bewirkt durch die optimale Kornzusammensetzung von Portlandzementklinker, gebranntem Schiefer und Kalkstein ein dichtes Gefüge, wodurch eine bessere Festigkeit und Dauerhaftigkeit erzielt wird. Daneben zeichnet sich Beton mit Holcim Optimo 4 durch seine guten Frischbetoneigenschaften aus. Das sehr gute Wasserrückhaltevermögen vermindert die Entmischungsgefahr. Der Frischbeton wird dadurch geschmeidiger und sehr gut pumpbar.


Kundennutzen

  • Standardzement für ein breites Anwendungsgebiet
  • Hohe Dauerhaftigkeit dank dichtem Gefüge
  • Hohe Qualität dank Holcim eigener Produktion
  • Hohe Liefersicherheit dank Holcim eigener Rohstoffe

Empfiehlt sich für

  • Kran- und Pumpbeton
  • Sichtbeton
  • Recyclingbeton
  • Unterlagsböden
  • Mörtel


Breiter Anwendungsbereich


Holcim Optimo 4 ist für die Verwendung im Beton für alle Expositionsklassen zugelassen und verfügt damit über ein breites Anwendungsgebiet. Die Verträglichkeit mit den üblichen Betonzusatzmitteln ist sichergestellt. Er verbessert zudem das Nachhaltigkeitspotenzial von Beton durch die verringerte CO2-Emission bei der Herstellung des Zements.



Stories Optimo 4



Kontaktieren Sie uns

Kontakt

Folgen Sie uns

    • Downloads
    • Kontakte
    • Standorte