HomeArrowProdukteArrowZementArrow Holcim Robusto 4R-S

Holcim Robusto 4R-S

Dauerhaft, leistungsstark und nachhaltig



Der wirkungsvolle Spezialzement mit hervorragenden Leistungsmerkmalen für den Einsatz im Tiefbau.



produkt kaufen




  • Holcim Zement Produktblatt Robusto 4R-S
  • Holcim Zement Broschüre




image


Zusammensetzung


Holcim Robusto 4R-S ist ein zertifizierter Portlandkompositzement CEM II/B-M (S-T) 42,5 R HS-CH nach Norm SN EN 197-1. Die Kombination der chemisch reaktiven Zementzusatzstoffe Hüttensand (S) und gebrannter Schiefer (T) ermöglicht einen Zement mit hervorragenden Eigenschaften. Die zusätzlichen Hydratationsprodukte aus Hüttensand und gebranntem Schiefer bewirken ein sehr kompaktes und dichtes Gefüge des Betons. Holcim Robusto 4R-S ist zusätzlich als Zement mit hohem Sulfatwiderstand (HS-CH) nach SN EN 197-1, Anhang NB, in der Schweiz zugelassen.


Nutzen


Spezialzement für Tiefbauanwendungen und hohen Sulfatwiderstand.
Sehr hohe Dauerhaftigkeit inkl. AAR-Beständigkeit sowie schnelle Festigkeitsentwicklung und Dichtigkeit dank chemisch reaktiver Zementzusatzstoffe.
Schnelle Festigkeitsentwicklung und Dichtigkeit dank chemisch reaktiver Zementzusatzstoffe.
Hohe Qualität dank Holcim eigener Produktion.
Hohe Liefersicherheit dank Holcim eigener Rohstoffe.


image


Empfiehlt sich für ...


  • Kran- und Pumpbeton
  • Betonieren bei kalter Witterung
  • Hohe Dauerhaftigkeitsanforderungen
  • AAR-beständigen Beton
  • Beton mit hohem Sulfatwiderstand
  • Spritzbeton
  • Betonstrassen


Anwendungsbereich


Holcim Robusto 4R-S ist für die Verwendung im Beton für alle Expositionsklassen zugelassen und eignet sich ideal für anspruchsvolle Tiefbauanwendungen sowie Projekte mit hohen Anforderungen an Sulfatwiderstand oder AAR-Beständigkeit. Die Verträglichkeit mit den üblichen Betonzusatzmitteln ist gegeben. Er verbessert zudem das Nachhaltigkeitspotenzial von Beton durch die verringerte CO2-Emission bei der Herstellung des Zements.


Besondere Eigenschaften


Holcim Robusto 4R-S überzeugt vor allem mit seinen bedeutenden Vorteilen für den Bau von Infrastrukturobjekten. Der hohe Sulfatwiderstand macht ihn zum idealen Zement für Betone, die Sulfatangriffen aus Wässern und Böden ausgesetzt sind. Sein sehr guter Chlorideindringwiderstand und sein hoher Karbonatisierungswiderstand verhindern die Bewehrungskorrosion und verlängern damit die Nutzungsdauer der Bauobjekte. Zudem bietet er aufgrund des Ersatzes von Zementklinker durch Hüttensand einen ausgezeichneten Widerstand gegen Alkali-Aggregat-Reaktionen (AAR) und ermöglicht so die Herstellung von Betonen mit alkalireaktiven Gesteinskörnungen. Dank einer hohen Zugfestigkeit des Betons im jungen Alter und einer geringen Schwindneigung wird zudem das Rissbildungsrisiko merklich gesenkt.


Robusto Stories



image

Eppenbergtunnel
Referenzprojekt 2020



image


  • Im Baustellen-Manager planen, disponieren und Dokumente verwalten
  • Verfügbarkeit & Preise online prüfen
  • Alle Produkte online an einem Ort finden
  • Lieferung oder Abholung Ihrer Bestellung
  • Kundenservice

    • Downloads
    • Kontakte
    • Standorte
  • Rechtliches

  • Holcim Schweiz